Mike – was ist denn das?

Mike ist ein Synonym für Middle Linebacker.

Welche Aufgaben hat der Mike?

Der Middle Linebacker gehört zu den zentralen Positionen einer Defense, weshalb es für die Offense von größter Bedeutung ist, diesen auch als solchen zu identifizieren. Als Koordinator der Defense übernimmt der Mike häufig die Funktion eines zentralen Spielmachers auf Seiten der Defense. Weil aber nicht immer ganz klar ist welcher Spieler dieser Position einnimmt, teilt der Quarterback seine Vermutung vor einem Spielzug mit einer Ansage wie „42 Mike“ mit. In diesem Beispiel ist also der Spieler mit der Trikotnummer 42 der Middle Linebacker.

Ist dem Quarterback bekannt wer der gegnerische Middle Linebacker ist, wird er seine Verteidigung und die seiner Running Backs und Wide Receiver entsprechend anpassen.

Was bedeutet der Begriff Mike?

Der Ursprung des Begriffes ist neben der Tatsache, dass sich „Mike“ schneller als „Middle Linebacker“ sagen lässt, vor allem auch in dem Umstand zu suchen, dass der Mike (englisches Wort für Mikrofon) die Spielzüge für die Defense ansagt. Weil Begriffe wie „Mike Jockey“ oder „Mike Controller“ ebenfalls im Englischen für das Wort „Ansager“ verwendet werden, ist die sprachliche Herkunft des Begriffs offensichtlich.

Werbung

ZURÜCK ZU A-Z