Runningback

Running Back – wer ist das?

Position in der Offense, die entscheidend für das Rushing (Laufspielzüge in Richtung der gegnerischen Endzone) ist. Vergleichbar mit dem Stürmer im Fußball ist es die wichtigste Aufgabe des Running Backs sich freizulaufen, also eine ideale Position zu finden, um den Football vom Quarterback zugeworfen zu bekommen und diesen dann in die gegnerische Endzone zu tragen.

Dies zu verhindern versucht die Defense des Kontrahenten. Um derartigen Angriffen schnell entkommen zu können, benötigt ein Running Back eine schnelle Reaktionsfähigkeit, ausgeprägte, auf den Punkt abrufbare athletische Fähigkeiten, sowie ein gutes Körpergefühl. Neben dem Laufen mit dem Ball kann ein Spieler auf dieser Position auch zum Blocken eingesetzt werden um so dem Quarterback Zeit zu geben, den Football zu werfen.

Ein perfekter RB befindet sich also in völliger Synchronität mit dem QB und weiß nach der Ballannahme genau, entlang welcher Route er wie laufen soll. Damit bei einem solcher Angriff ein möglichst großer Raumgewinn erzeugt wird, gibt es die Position des Fullbacks, der dem Running Back den Weg freimacht. Siehe auch: Quarterback.

Werbung
Foto: John McStravick, veröffentlicht unter der CC BY 2.0 – Lizenz. Es wurden keine Änderungen vorgenommen.

ZURÜCK ZU A-Z