Football Live Stream

NFL Live Stream – wie du die NFL live sehen kannst

American Football ist saukool und total angesagt: immer mehr Deutsche begeistern sich für die NFL und ihre zahlreichen Teams. Das hat einen einfachen Grund, denn war es früher fast unmöglich in Deutschland ein Footballspiel live zu sehen, ist das heute so einfach wie noch nie! In diesem Tutorial erfährst du, wie du nie wieder ein Spiel verpasst.

Football Live Stream von ProSieben MAXX / ProSieben

(Preis: kostenlos)

NFL-Spiele live im Free-TV? Ja, bidde! Weil sich die ProSiebenSat.1 – Gruppe wieder die Rechte an der Übertragung der NFL im TV gesichert hat, kannst du auf ProSiebenMAXX bis zu vier Spiele pro Woche sowie weitere Magazine gratis auf deinem Fernseher sehen. Im Rahmen der „ran Football“ – Shows führen dich die Moderatoren durch den Gameday und beziehen dabei auch die Zuschauer mit in das Geschehen ein. Übrigens: das Live-Programm im TV kannst du auch über die ProSieben MAXX – App auf deinem Smartphone oder Tablet sehen. Große Ereignisse wie der Super Bowl und der Kick-Off werden auch bei ProSieben übertragen.

Solltest du keinen Fernseher haben und damit einen Pro Sieben Livestream garnicht empfangen können, schau dir doch mal  Zattoo, Magine TV, Waipu.TV, TV Spielfilm live oder 7TV an – auch diese Dienste kannst du ProSieben und ProSieben Maxx sehen.

Übrigens: dass du diese Streams natürlich in HD und auf dem iPhone , iPad und anderen mobilen Endgeräten sehen kannst, ist natürlich selbstverständlich. Tolle Clips und Animationen des ran – Teams aus der Vergangenheit kannst du dir auf dieser Übersichtseite von ProSieben Maxx ansehen.

Werbung

 

Football Live Stream von RAN.de

(Preis: kostenlos)

Neben dem ran – TV Programm kannst du auf Ran.de außerdem ein weiteres Spiel pro Woche im Livestream sehen. Kommentiert wird dieses Spiel häufig von Newcomer – Moderatoren aus dem ran-Team, zuletzt übernahm beispielsweise Carsten Spengemann diese Aufgabe.

Generell sind die ran – Sportübertragungen besonders empfehlenswert, denn die Moderationen werden in meisten Fällen von absoluten Football – Experten, darunter ehemalige Spieler ( Markus Kuhn , Roman Motzkus , Sebastian Vollmer ), Trainer ( Coach Esume ) und Veteranen der Sportberichterstattung wie Uwe Morawe übernommen. Weil diese Herren nicht nur über Football berichten sondern die Sportart offensichtlich lieben, nehmen sie sich auch während der Übertragungen viel Zeit um die Sportart für Einsteiger genau zu erklären.

Hier gehts zum ran.de – Livestream

 

Football Live Stream Amazon Prime

(Preis: fast kostenlos)

Gute Nachrichten für Prime – Kunden: Amazon hat sich für die kommende Saison mit der NFL auf rund 65 Millionen Dollar Lizenzgebühren geeinigt und wird deswegen wieder die Thursday Night Games übertragen! Wegen der Zeitverschiebung empfangen deutsche Football – Fans die Thursday Night Games am frühen Freitagmorgen gegen 02:30 Uhr deutscher Zeit.

Weil es sich um Liveübertragungen der amerikanischen Fernsehstationen handelt, wird auch der Originalton ohne deutsche Übersetzung übertragen, Untertitel gibt es nicht. Eine Amazon Prime – Mitgliedschaft kostet natürlich Geld, nämlich aktuell 69 Euro im Jahr (Werbelink), das Thursday Night Football – Angebot ist jedoch für Prime – Kunden kostenlos. Das Prime – Angebot ist als App auch für Tablets, Smartphones, Smart-TVs und andere Devices verfügbar.

Hier geht zum Thursday Night Football @ Amazon Prime – Livestream 

 

Football Live Stream von DAZN

(Preis: 9,99 Euro / Monat)

DAZN ist das Netflix für den Sport und überträgt neben der Bundesliga und zahlreichen US – Sportarten vor allem auch jede Menge Football. So zeigt der Streamingdienst neben 5 Livespielen pro Woche mit deutschem Kommentar jeden Sonntag die NFL – Konferenz REDZONE, im Rahmen der zwischen allen Spielen eines Gamedays hin- und hergeschaltet wird. Solltest du einmal während einer Live – Übertragung keine Zeit haben, kannst du dir all das auch als Re-Live noch nachträglich ansehen. In der Regel werden die Spiele sowohl auf Deutsch mit Kommentar sowie mit dem Originalton der übertragenden amerikanischen Fernsehanstalten gezeigt.

Außerhalb des regulären Spielbetriebes kann man über die Plattform auch den NFL – eigenen Fernsehsender NFL Networks 24 Stunden live streamen. Ähnlich wie andere Dienste ist das DAZN – Programm auch als App auf Smartphones, Tablets, Smart-TVs und anderen Devices verfügbar.

Übrigens: In der Zwischenzeit bis zur neuen Saison gibt es momentan bei DAZN  eine Reihe von Specials und Interviews, u.a. mit Deshaun Watson, mit der du die Football-freie Zeit überbrücken kannst.

Hier gehts zum DAZN – Livestream

 

Football Live Stream des NFL Game Pass

(Preis: je nach Paket, aktuell entweder 21,99€ oder 79.99€ pro Jahr)

Die Mutter aller Football – Streamingdienste ist der NFL Game Pass, der die einzige Möglichkeit in Deutschland darstellt, wirklich jedes NFL – Spiel der Saison sehen zu können. Mit dem Game Pass holst du dir die ganze Welt des amerikanischen Footballs auf deinen PC, Smartphone oder Tablet: dazu gehören je nach gewähltem Paket die Liveübertragungen alle Ligaspiele (auch verfügbar als Wiederholungen), die REDZONE NFL – Konferenz, Filme, Dokumentationen und Magazine, sowie den 24stündigen Livestream des NFL – Fernsehsender NFL Networks. Ziemlich cool ist außerdem, das entgegen aller anderen verfügbaren Streamingdienste beim Game Pass auch Spiele offline angesehen werden können.

Übrigens: echte Sparfüchse sollten jetzt mal auf der NFL Game Pass – Website vorbeischauen, denn dort gibt es aktuell ein paar wirklich nette Sparangebote!

Hier gehts zum NFL Game Pass – Livestream

 

Football Live Streams im Ausland

Auch im Ausland musst du nicht auf deine wöchentliche Dosis NFL verzichten, denn in praktisch jedem Land der Erde bieten Streaminganbieter gute Möglichkeiten Football zu sehen. In China bietet beispielsweise Tencent NFL – Streams an, in Australien gibt es Foxtel Now und in Kanada gibt es Fubo TV. Den Super Bowl streamt unter anderem NBC live ins Internet.

In den USA können die lokalen Football – Fans aus einer Reihe von Streaminganbietern wählen. Neben Fox SportsFubo TV, Verizon, Yahoo, go90, ESPN, Playstation Vue, YouTube TV und Hulu TV kann man die NFL in den USA auch über Antenne oder digitalem Kabelfernsehen empfangen.

Werbung

 

Illegale Football Live Streams

Besonders in Zeiten sinkender Einschaltquoten sind es gerade die illegalen Streams, die die NFL am wenigsten gebrauchen kann. Das Problem liegt auf der Hand: mit jedem nicht auf legalem Wege angesehenen Spiel sinken die Werbe – Einnahmen der National Football League.

Zudem ist es auch als Zuschauer wirklich mehr als unangenehm, einen der illegalen Streams zu nutzen, denn diese werden in der Regel binnen weniger Minuten abgeschaltet. Dies hängt damit zusammen, dass während der Live – Übertragung an Gamedays die großen amerikanischen Fernsehanstalten mit einer eigens entwickelten Software alle sozialen Netzwerke nach möglichen Raubkopien durchsuchen und diese dann sofort löschen lassen. Auch Facebook, YouTube & Co. sind ihrerseits mittlerweile auf Jagd nach illegalem Content.

Insgesamt ist es also nicht nur zum Nachteil der coolsten Liga der Welt, Spiele illegal zu streamen, sondern es macht auch überhaupt keinen Spaß. Wer kristallklare Streams in HD – Qualität mit erfahrenen Kommentatoren erleben möchte, sollte deswegen eher auf einer der zuvor beschriebenen Lösungen ausweichen.

Foto: Keith Allison. Veröffentlicht unter der CC BY-SA 2.0 – Lizenz. Es wurden keine Änderungen vorgenommen.